Trainings im Nachhaltigen Wasser- und Abwassermanagement (SSWM)

In Zusammenarbeit mit unserer Schwesterorganisation seecon bietet cewas weltweit regelmäßig Sustainable Sanitation and Water Management -SSWM -Trainings an. Sie bauen auf der SSWMToolbox auf, der weltweit größten und meistbesuchten Plattform zum Thema. Ziel der Kurse ist es, nachhaltige Sanitärversorgung, Wassermanagement und Landwirtschaft auf lokaler Ebene miteinander zu verknüpfen. Die SSWM-Trainingskurse ermöglichen es den Teilnehmern, die Vorteile der SSWM-Toolbox voll auszuschöpfen und einumfassendes Verständnis für nachhaltige Sanitärversorgung und Wassermanagement zu entwickeln. Ein SSWM-Kurs dauert in der Regel eine Woche und folgt einem partizipativen, institutionenübergreifenden und interdisziplinären Ansatz. Beider Gestaltung des Trainingsprogramms wird großer Wert auf die Interaktion der Teilnehmer gelegt: Neben persönlichen Vorträgen, Gruppenarbeiten und Fallstudien fördern Besuche in bestehenden Projekten und Rollenspiele die Kreativität und lassen die Teilnehmer ganzheitlich denken. Mehr als 100 SSWM-Trainingskurse wurden seit 2010 in mehr als zwei Dutzend Ländern auf der ganzen Welt durchgeführt; mehr als 2300 Teilnehmer wurden geschult. Die Kurse werden in Englisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch und Arabisch durchgeführt.

No items found.